Nina Scholz' StelzenTanzKunst - Feuer - Percussion
Stelzen     Percussion     Feuer     Design     Kontakt     Termine     Extras     Impressum
einige Informationen über meine Websitegestaltung und -programmierung:

Da ich aus dem Bereich der Fotografie komme und nicht aus dem Grafikdesign, überwiegt bei mir die Gestaltung anhand von Fotos, auch wenn ich begrenzt Grafiken erstellen kann.

Ich programmiere fast nur mit einfachem übersichtlichem html. Ich programmiere weder Flash noch cms. Ich zeige meinen Kunden, wie sie Texte ändern können, um zum Beispiel Termine zu aktualisieren. Wer im Umgang mit dem PC versierter ist, dem zeige ich auch, wie man Links erstellt und Fotos austauscht. Weitere Arbeiten, die in die Struktur der Website eingreifen, wie die Erstellung einer neuen Unterseite oder das Einfügen weiterer Bilder übernehme ich. Sollten Sie Ihre Website oft ändern müssen, empfiehlt es sich, sie in cms programmieren zu lassen. Wenn Sie nicht viel Geld ausgeben können, sind die Möglichkeiten des Designs eingeschränkt und ich halte die Seiten immer noch für sehr anfällig, was Fehler angeht. Mögen Sie viel Animationen, sollte es besser Flash sein. Diese Seiten sind allerdings schwieriger zu aktualisieren.

Ich erstelle meist Webseiten für Menschen, die nicht viel Geld ausgeben können. Die Designs werden dann recht schnell erstellt und sind nicht kompliziert. Die Seiten sind schlicht und übersichtlich. Trotzdem sind sie individuell, da ich nicht mit Baukastensystemen arbeite. Vorhandene Logos, Bilder und andere Materialien werden eingebaut.

Hier einige Features, wie ich meist Webseiten programmiere:

- Die Grundstruktur der einzelnen Seiten ist meist gleich. Das ist kein Muss, erspart aber Zeit und damit Geld.
- Ich programmiere fast nur mit html, sehr einfach und übersichtlich (Tabelle in Tabelle), damit keine Fehler entstehen und die Website in allen Browsern möglichst gleich aussieht.
- Es gibt keine Ausklappmenüs. Unternavigationen sind natürlich trotzdem möglich.
- Ich biete es an, dass die Seite nicht wegscrollen muss, um längeren Text zu lesen. Es scrollt nur der Inhalt auf der Website, auch auf einem eventuellem Hintergrundbild, so wie diese Seite hier. Das ist auch kein Muss, aber bisher wollte es jeder Kunde so, denn so verschwindet die Navigation nicht.
-Kontaktformulare sind möglich aber kosten mehr. Ich verlinke gern einfach die eMail-Adresse.
- Alle eMail-Adressen werden mit Java verschlüsselt, so dass die Flut an Spam-Mails eingedämmt wird.
- Die Buttons können ihre Farbe oder ihre Struktur ändern, wenn sie z.B. aktiv sind oder der Mauszeiger darüber fährt.
- Videos und Songs können eingebaut werden. Sie müssen nicht in einem extra-Fenster aufgehen, sondern können in je einer eigenen Seite integriert werden.
- Fotogalerien mache ich entweder komplett selbst, dann sind sie vollständig im Design integriert (zum Beispiel die beiden Galerien, die ältere Fotoarbeiten von mir zeigen), oder ich mache sie mit SimpleViewer (zum Beispiel die Screen-Galerie, in der Sie Beispiele meiner Auftragsarbeiten finden). Eine sehr schöne Art einer Fotogalerie finden Sie auf makumbik.de. Diese Art Galerie ist gut möglich, wenn es nur weniger Bilder gibt.
- Bisher hatte ich nur Kunden mit konkreten Vorstellungen. Die Designs werden gemeinsam entwickelt. Was aber auch heisst, dass nicht immer alles so ist, wie ich es gut finde...

Hier eine Linkliste einer Auswahl von Websites von mir:

ayebeegroove.de
arssaltandi.de
hochkant.info
katharina-huche-kohn.de
jokutamu.de
makumbik.de
percussion-ausbildung.de
babekbodien.com
jensfischer-music.com

tanzkontakt.de
asal-baubeschlag.de (nur Design, keine Programmierung)
barbarapfundt.de (nur Programmierung)


zurück zu "Design"